Barf Shop "Van Loeper" in Berlin, Dunckerstr. 16, Öffnungszeiten: Di-Fr 12-19h, Sa 13-18h, Email: info@vanloeper.com, Tel: 0176 80 11 93 02 --> Impressum

TIERNAHRUNG

Gesundes Futter!

Nicht nur die Menschen achten immer mehr auf ihre Ernährung auch unsere Haustiere kommen mehr und mehr in den Genuss von vernünftigem, leckerem Futter. Auf Konservierungs- und Aromastoffe kann gerade bei den frischen Barf-Menüs verzichtet werden. Natürliche biologische Inhaltsstoffe und die manuelle Herstellung erfüllen hohe Qualitätsansprüche

Warum Barf?

Aber warum ist die Fütterung mit rohem Fleisch überhaupt in Betracht zu ziehen? Der Hund hat noch dieselbe DNS wie der Wolf und somit auch noch den gleichen Verdauungsapparat. Ihr werdet erstaunt sein, wie gut das Futter verwertet wird. Die Vorteile werden euch auffallen, daher lasst euch überraschen :)

Barf und konventionelles Futter mischen?

In den meisten Fällen kein Problem.

Bei dem angebotenen Trocken- und Nassfutter haben wir sehr auf die Qualität geachtet. Ich, Patrick Loeper (Inh. Des Shops Van Loeper) füttere meinen Hunden zwar hauptsächlich Frischfleisch. Aber auch Fertigfutter findet jede Woche die Futterluke meiner Hunde. Warum? Im Urlaub ist der Transport von Frischware oft aufwendig, daher ist eine Gewöhnung an gut ausgewähltes und gesundes Fertigfutter ratsam. 

Aber auch sämtliche Essensreste von Brot über Nudeln bis hin zur Pizza finden gelegentlich großen Anklang bei meinen Vierbeinern. Keep it cool! (Lebenseinstellung!)

Strahlend weiße Zähne

Knabbereien reinigen die Zähne, bringen deinem Vierbeiner viel Spaß und ist einfach nur lecker! Variiert die Trockenkauartikel immer! Füttert man immer die Gleichen, weiß der Hund schnell, mit welchem Zahn er es am Schnellsten knackt und die Zähne werden nur noch einseitig geputzt. 

Frische Knochen sind natürlich die ganz besondere Zahnbürste! Stellt euch vor: "Eine Zahnbürste aus Schoookooooladeeee!

Dein Hund knabbert nicht gern?

Vielleicht ist er satt, also reduziere doch einfach mal die Futtermenge um 10-20% und versuche es nach einer oder zwei Wochen wieder. Leckerchen sind beim Training empfehlenswert, müssen jedoch von der täglichen Futterration abgezogen werden.

Mehr anzeigen